Wir empfehlen und unterstützen die Impfung gegen COVID-19. Bestimmte Personengruppen haben ab sofort die Möglichkeit, sich in speziellen Impfzentren impfen zu lassen. Termine können über die 116 117 vereinbart werden. Sobald eine Impfung in der Hausarztpraxis möglich ist, werden wir diese anbieten.

Indikationen und Terminvereinbarungen

Derzeit können sich ausschließlich Menschen > 80 Jahre, Bewohner einer Senioreneinrichtung und stark exponiertes medizinisches Personal impfen lassen. Auch spezifische Risikofaktoren sind keine Ausnahme. Die Indikationsstellung und Terminvereinbarung erfolgt über die 116 117 – die Servicehotline der Kassenärztlichen Vereinigung Brandenburg. Wir haben keinen Einfluss auf diese Entscheidung. Mehr Informationen finden Sie unter:

Derzeit noch keine COVID-19 – Impfungen in unserer Praxis

Derzeit lässt sich noch nicht abschätzen, ab wann eine Impfung auch bei Hausärzten möglich ist. Wir beobachten die Situation sehr genau und werden diese – sobald möglich – in unserer Praxis anbieten. Einen umfassenden Überblick über alle Maßnahmen in unserer Praxis im Bornstedter Feld erhalten Sie auf folgender Seite:

Praxisinfo Coronavirus